Tipps und Service
Armut? Abschaffen! – Eindrücke vom Digitalen Aktionskongress 2021 PDF Drucken
Geschrieben von: Ole Haß   
Dienstag, den 22. Juni 2021 um 11:59 Uhr

ArmutskonferenzCorona sorgt auch beim Paritätischen Wohlfahrtsverband für Innovation. So fand der Armutskongress in diesem Jahr digital statt. Wie im Home-Office kamen die Teilnehmenden per Zoom-Schaltung zusammen. Der große Unterschied zu den übersichtlichen Büro-Konferenzen. Ist sicherlich die Menge der Teilnehmenden. Beim Armutskongress waren in den vorbereitenden Sitzungen etwa 70 Teilnehmende am Start, beim eigentlichen „Event“ vom 10. bis 12. Juni 2021 waren sogar rund 200, in Spitzenzeiten gar 500 Mitwirkende dabei.
Zur Begrüßung erläuterte der Vorsitzende des Verbandes, Dr. Rosenbrock, in seiner Einführung in den Digitalen Aktionskongress, dass die gesundheitlichen Benachteiligungen, die durch die Armut verursacht werden, die jeweilige Lebenserwartung erheblich herabsetzen. Er bemängelte, dass die Benachteiligungen, die durch Armut entstünden, sich in fast alle Lebensbereiche des täglichen Lebens auswirken.

Anna Mayr, die Autorin des Buches „Die Elenden warum unsere Gesellschaft Arbeitslosigkeit verachte und sie dennoch braucht“ und gleichzeitig Redakteurin der Tageszeitung Zeit, erläuterte das „Ich“ in der Gesellschaft und stellte fest, dass es ohne Arbeit kein Fortkommen der eigenen Familie geben werde.
Um den Überblick zu behalten müsse man sich auch immer wieder bewusst machen, wo man sich im Leben befände. Ansonsten verliere man den roten Faden und den Überblick über sein gesamtes Leben.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 22. Juni 2021 um 12:10 Uhr
Weiterlesen...
 
Service Büro Nord - Vorübergehend nur telefonisch PDF Drucken
Geschrieben von: Peter   
Donnerstag, den 25. März 2021 um 23:21 Uhr
An alle Kunden*innen des Service Büro Nord:
Bis auf weiteres sind wir nur telefonisch unter der Nummer 0176/57651350
zu erreichen.
In dringenden Fällen der Antrags- oder Bewerbungshilfe können Sie auch das Service Büro Friedrichsort kontaktieren. Dort sind wir telefonisch und in besonderen Fällen nach Terminvereinbarung persönlich (unter Beachtung der aktuellen Hygienevorschriften und der Kontaktbeschränkungen) erreichbar.
Passen Sie weiterhin auf sich auf, nehmen Sie bitte Rücksicht auf Ihr Mitmenschen und bleiben Sie gesund.
Zusammen kommen wir durch diese seltsame Zeit - Gemeinsam sind wir gegen Corona stark!
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 25. März 2021 um 23:26 Uhr
 
Bleiben Sie bitte gesund! PDF Drucken
Geschrieben von: Peter   
Mittwoch, den 16. Dezember 2020 um 00:00 Uhr
RotbucheIm Zuge der Corona Pandemie sind wir aufgrund der aktuellen Landesverordung leider gezwungen, die persönlichen Kontakte vor Ort vorübergehend einzustellen.

Unsere Servicebüros Kiel Nord, Süd und Friedrichsort und die sozialen Dienste Kieler Umland sind daher bis auf Weiteres nur per Email oder telefonisch innerhalb der Servicezeit 9 - 13 Uhr zu erreichen. Gerne kümmern wir uns auch weiterhin um Ihre Anliegen.
Lasst uns alle zusammen auf uns aufpassen. Gemeinsam sind wir stärker, als das verschixxxene Virus. Bleibt alle gesund!!!

 

 


Service Büro Nord: info.sbn (at) pro-regio.org
0431 3052486

Service Büro Süd: info.sbs (at) pro-regio.org 0431 53055920

Service Büro Friedrichsort: info.sbf (at) pro-regio.org 0431 53035392

Soziale Dienste Kieler Umland: info.sdu (at) pro-regio.org 0431 53035299

 

Sobald es geht, sind wir wieder persönlich für Euch da!

 

Bild: wikimedia / Habitator terrae

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 03. Februar 2021 um 09:09 Uhr
 
Ein Geben und Nehmen PDF Drucken
Geschrieben von: Hannelore   
Montag, den 01. März 2021 um 11:21 Uhr

SeeroseWir sind traurig! Eine unserer langjährigen betreuten Seniorin ist verstorben. Ihr großes Lebensbuch ist leider schon zu Ende geschrieben.

Wir alle haben sie zu unterschiedlichen Zeiten mit Freude betreut. Sind mit ihr gemeinsam Einkaufen gegangen und trugen ihren Einkauf nach Hause. Auf diesen Touren erzählte sie gern von heute und gestern. Ebenso gern fragte sie nach, wie wir uns fühlten. Neben den Lebensmitteln kaufte sie sich duftende Blumen und schmückte so ihr Wohnzimmer.


Aber wenn es sonnig war, saßen wir auf einer Bank und erzählten gemeinsam von unseren Erlebnissen. So verging die Zeit oft viel zu schnell und wir verabredeten uns für einen der nächsten Tage.

So sorgte sie für eine gemeinsame Entschleunigung, in dem wir uns gegenseitig Zeit schenkten.

Nun ist leider unsere gemeinsame Zeit zu Ende. Du fehlst uns!

Bild: Wikimedia / Benjamin Gimmel

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 01. März 2021 um 11:23 Uhr
 
Soziale Dienste Kieler Umland - Wir sind weiter für Sie da PDF Drucken
Geschrieben von: Soziale Dienste Kieler Umland   
Montag, den 01. Februar 2021 um 17:12 Uhr


EinkaufWir, die Mitarbeiter der Sozialen Dienste Kieler Umland, sind für Sie da!

Unter Berücksichtigung der aktuellen Distanz- und Hygienevorschriften möchten wir Sie auch weiterhin unterstützen.

Unser Angebot:

• Kontaklose Einkaufshilfe oder sonstige Botengänge

• telefonische Lesezeit oder Gesprächszeit

Wir freuen uns auf ihren Anruf unter
O431/53 03 52 99 oder 0159/61 22 952


Bild: flickr / Marco Verch

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 03. Februar 2021 um 09:10 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 90